Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

DsChAeK ForumdboxTVTips & Tricks, Tutorials[out of date] Wie kann ich mit dboxTV mein TV-Programm im Netzwerk auf andere PCs ├╝bertragen? ╗ Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag ź Vorheriges Thema | Nächstes Thema
DsChAeK DsChAeK ist männlich
Administrator




Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 1403

Wie kann ich mit dboxTV mein TV-Programm im Netzwerk auf andere PCs ├╝bertragen? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Funktionsprinzip

dboxTV kann prinzipiell jeden gerade abspielenden Stream ins Netzwerk
weitergeben. Dabei ist egal in welchem Modus dboxTV gerade l├Ąuft!
Hierbei geht es um die reine Verbreitung von Bild/Ton und EPG-Daten,
keine Kontrolle oder Einfluss auf die D-Box2!
Die Weitergabe kann sogar komprimiert werden um Bandbreite zu sparen.
Allerdings wird der Stream immer so abgespielt wie er auch weitergesendet
wird. Bei Komprimierung sieht es also lokal auch schlechter aus!
Ich wei├č leider nicht ob man VLC in dieser Hinsicht beeinflussen kann, oder
was das f├╝r Hintergr├╝nde hat - vielleicht geht es ja nicht anders.
Im Prinzip ist es aber auch gut, da man so sieht was andere bekommen. smile


Edit:
Ab v2.0.0.0 wird immer der original Stream lokal abgespielt!
Man kann also schlechtere Qualit├Ąt anbieten und selbst in orig. Qualit├Ąt schauen.




Beispiel anhand von 2 PCs im Netzwerk

PC1, stellt einen Stream f├╝r andere bereit
-IP ist 192.168.0.1
-dboxTV l├Ąuft im live/online oder dboxtv-Modus
-"Provide Http Stream" ist aktiviert, mit dieser Einstellung wird der abspielende
Stream immer unter dem Stream Port 31329 als neuer HTTP-Stream bereitgestellt.


-optional: "Compress Http Stream" ist aktiviert,
damit werden die unter "VLC->Stream Compression" gesetzten Einstellungen
verwendet um den Stream zu komprimieren.



PC2, soll den bereitgestellten Stream empfangen
-dboxTV l├Ąuft im dboxtv-Modus
-"General->IP(DBOXTV)" ist auf IP von PC1 gesetzt
-der stream port mu├č dem von PC1 entsprechen


-bis v1.0.015 mu├č auch die D-Box eingetragen sein, da die EPG-Infos etc.
noch direkt von der Box geholt werden
Dank eines Bugs kann man die D-Box aber nur im live-Modus eintragen!



Hinweise (bis v1.0.015)
Es kam bei mir vor das der WebServer der D-Box abgest├╝rzt ist, sobald mehrere
Zugriffe parallel von 2 PCs stattgefunden haben.
Man kann das verhindern, indem man Threading unter "yWeb->Settings->WebServer"
ausstellt!
Dadurch wird der Zugriff langsamer, je mehr auf den WebServer zugreifen!
Ist aber bei 2 PCs nicht der Rede wert! Ein Box-Neustart ist erforderlich!


Diese Einstellung f├╝hrt dazu das keine EPG-Daten eingelesen werden, solange ein UDP-Stream l├Ąuft!
Aber wie gesagt, ab v2.0.0.0 ist das kein Problem mehr!

Weitere Bereitstellung durch PC2
PC2 kann jetzt genau dasselbe machen wie PC1!
Somit l├Ą├čt sich der TV-Stream auch in sehr gro├čen Netzwerken wunderbar verteilen!

________________________________________________________

Das wars soweit mal zum dboxtv-Modus!
Sollten Fehler drinn sein, oder was unklar sein, dann sagt Bescheid!

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2

10.01.2008 00:55 DsChAeK ist offline Email an DsChAeK senden Homepage von DsChAeK Beiträge von DsChAeK suchen Nehmen Sie DsChAeK in Ihre Freundesliste auf
DsChAeK DsChAeK ist männlich
Administrator




Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 1403

komprimierter Stream kann auch ├╝ber das Internet empfangen werden! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hinweis:
Angenommen, der Stream wird also unter einem Port 31329 und komprimiert
bereitgestellt, dann kann man nat├╝rlich auch aus dem Internet per VLC diesen
Stream empfangen (Port mu├č zug├Ąnglich sein!). Ist zwar nicht komfortabel,
aber immerhin eine M├Âglichkeit jemanden von au├čen mitschauen zu lassen,
ohne das dieser die Kontrolle hat!

Ich werde das alles noch sch├Âner und besser machen, aber ist halt nun mal
eine One-Man-Freizeit-Show, da geht nicht alles so schnell! smile

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2

20.01.2008 04:13 DsChAeK ist offline Email an DsChAeK senden Homepage von DsChAeK Beiträge von DsChAeK suchen Nehmen Sie DsChAeK in Ihre Freundesliste auf
LanTV
Mitglied


Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 32

RE: komprimierter Stream kann auch ├╝ber das Internet empfangen werden! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DsChAeKIch werde das alles noch sch├Âner und besser machen, aber ist halt nun mal eine One-Man-Freizeit-Show, da geht nicht alles so schnell! smile


Ist bewundernswert, der Zeitaufwand den du aufbringst um so ein Projekt zu realisieren, danke.

20.01.2008 11:20 LanTV ist offline Email an LanTV senden Beiträge von LanTV suchen Nehmen Sie LanTV in Ihre Freundesliste auf
DsChAeK DsChAeK ist männlich
Administrator




Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 1403

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jo, es macht aber auch sehr viel Spa├č! Mir fallen nur st├Ąndig neue Sachen ein
die mir noch mehr Arbeit produzieren! smile

Wo wir grad beim Thema sind, eigentlich k├Ânnte man eine Art Wizard
programmieren, der einem hilft f├╝r die jeweilige Situation die richtigen
Einstellungen zu setzen.
Und man k├Ânnte in Netzwerken einen Broadcast machen, auf den alle
laufenden dboxTVs antworten und auflisten wer wo sein TV-Programm zum
mitschauen anbietet, und was da gerade l├Ąuft. Werden zwar die wenigsten
nutzen, aber die M├Âglichkeit finde ich nicht schlecht.

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2

20.01.2008 11:38 DsChAeK ist offline Email an DsChAeK senden Homepage von DsChAeK Beiträge von DsChAeK suchen Nehmen Sie DsChAeK in Ihre Freundesliste auf
banjo banjo ist männlich




Dabei seit: 20.10.2007
Beiträge: 33

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

also das w├Ąre wirklich ph├Ąnomenal wenns dann solch eine serverlist f├╝rs lan geben sollte. freue mich schon auf weitere dboxtv versionen smile

__________________

Philips D-Box2 (SAT)
Keywelt V1.1 April 2008 2x squashfs
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.2 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6i
WinXP SP3

21.01.2008 02:34 banjo ist offline Email an banjo senden Beiträge von banjo suchen Nehmen Sie banjo in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 ę 2001-2004 WoltLab GmbH