Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

DsChAeK Forum » dboxTV » Fehler/Probleme und Fragen » [ungelöst] libvlc.dll wird nicht gefunden? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sandmann
GrĂŒnschnabel


Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 8

libvlc.dll wird nicht gefunden? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Zuerst mal vielen Dank fĂŒr das super Programm. GefĂ€llt mir sehr gut!
Zu meinem Problem:
Auf meinem Laptop habe ich 2 Benutzeraccounts (1xAdmin, 1x eingeschrÀnkt).
Im Adminaccount funktioniert DboxTV. Auf dem Konto mit den eingeschrĂ€nkten Rechten findet DBoxTV die besagte dll nicht und hĂ€ngt sich auf. Ich mĂŒĂŸte vielleicht noch dazu erwĂ€hnen das DBoxTV nur auf dem Adminkonto installiert wurde. Kann man da was machen?

Gruß Sandmann

09.06.2008 08:36 sandmann ist offline Email an sandmann senden Homepage von sandmann Beiträge von sandmann suchen Nehmen Sie sandmann in Ihre Freundesliste auf
DsChAeK DsChAeK ist männlich
Administrator




Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 1403

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nutzt du Windows Vista, dann schau mal hier?

Ansonsten kannst du die libvlc.dll auch manuell ĂŒber die Optionen einbinden!
Optionen->VLC local-> unten auswÀhlen
Die Info, wo die libvlc.dll liegt, wird normal aus der Registry abgerufen, da hat man als nicht Admin keinen
Zugriff!

dboxTV sollte sich aber nicht aufhÀngen, das sollte ich nochmal testen. smile

GrĂŒĂŸe
DsChAeK

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2

09.06.2008 08:58 DsChAeK ist offline Email an DsChAeK senden Homepage von DsChAeK Beiträge von DsChAeK suchen Nehmen Sie DsChAeK in Ihre Freundesliste auf
chrismxnr


Dabei seit: 01.01.1970
Beiträge:

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Die Info, wo die libvlc.dll liegt, wird normal aus der Registry abgerufen, da hat man als nicht Admin keinen
Zugriff!


Das stimmt so nicht ganz, denn wenn ich unter meinem Vista DBox-TV in ein anderes Verzeichnis installiere, funktioniert es auch ohne Admin-Rechte, auch ohne die libvlc.dll manuell anzugeben.

Auf die registry kann also wohl doch auch mit Benutzerrechten zugegriffen werden (zumindest lesend).

Gruß
Christian

09.06.2008 15:13 chrismxnr ist offline Beiträge von chrismxnr suchen Nehmen Sie chrismxnr in Ihre Freundesliste auf
DsChAeK DsChAeK ist männlich
Administrator




Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 1403

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Keine Ahnung, ich habe das unter XP getestet, und mußte feststellen, dass es als nicht Admin, aus welchen GrĂŒnden auch immer,
nicht ging. Da normal der Pfad aus der Registry geholt wird, war das mein RĂŒckschluss.

Vielleicht macht es ja auch einen Unterschied unter welchem Account VLC installiert wurde!?
So genau bin ich dem Problem nicht nachgegangen, deshalb lasse ich mich da gerne aufklÀren! smile

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2

09.06.2008 18:48 DsChAeK ist offline Email an DsChAeK senden Homepage von DsChAeK Beiträge von DsChAeK suchen Nehmen Sie DsChAeK in Ihre Freundesliste auf
sandmann
GrĂŒnschnabel


Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 8

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Die Infos waren etwas spĂ€rlich, sorry. Ich nutze XP SP2. VLC (0.8.6.***)habe ich wahrscheinlich auch unter dem Admin-Account installiert (weiß nicht mehr genau).
Das Feld unter VLClocal ist ĂŒbrigens grau hinterlegt. Ich kann mich zwar zur VLC-dll "hangeln" und sie auswĂ€hlen, aber nicht mi OK bestĂ€tigen. Die ganze Dialogbox geht auch nicht mehr weg.
Ich wollte nunmal DBoxTV "ausfĂŒhren als" starten. Geht aber leider auch nicht weil mein Adminaccount kein Paßwort hat.

Zitat:
Vielleicht macht es ja auch einen Unterschied unter welchem Account VLC installiert wurde!?


Ja bestimmt, bleibt nur das DBoxTV nichts ans VLC-Verzeichnis ran kommt? Ich weiß das auch nicht....

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von sandmann am 10.06.2008 07:21.

10.06.2008 07:15 sandmann ist offline Email an sandmann senden Homepage von sandmann Beiträge von sandmann suchen Nehmen Sie sandmann in Ihre Freundesliste auf
sandmann
GrĂŒnschnabel


Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 8

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mal die dll ins DBoxTV-Verzeichniss zu kopieren, das geht natĂŒrlich auch nicht smile

Gruß

10.06.2008 07:27 sandmann ist offline Email an sandmann senden Homepage von sandmann Beiträge von sandmann suchen Nehmen Sie sandmann in Ihre Freundesliste auf
DsChAeK DsChAeK ist männlich
Administrator




Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 1403

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Komisch, ich gehe dem mal nach, eigentlich hatte ich bei meinen Test keinerlei Probleme in der Richtung.
Steht im Logfile ein Hinweis, nachdem du versuchst hast die DLL auszuwÀhlen?
(Grau hinterlegt ist das Feld immer, um ungĂŒltige Pfade zu vermeiden)

Du kannst vorerst versuchen das Inifile direkt zu editieren:

z.B.
[VLC]
libvlcdll=c:\vlc\libvlc.dll

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2

10.06.2008 08:41 DsChAeK ist offline Email an DsChAeK senden Homepage von DsChAeK Beiträge von DsChAeK suchen Nehmen Sie DsChAeK in Ihre Freundesliste auf
sandmann
GrĂŒnschnabel


Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 8

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke fĂŒr die Info!
Das manuelle editieren der ini ging, wenn auch nur auf dem Adminkonto. Der Pfad steht nun auch auf dem eingeschrĂ€nkten Benutzerkonto eingetragen, grau hinterlegt. Wenn man praktisch nun die "Optionen" öffnet bekommt man das Fenster nicht wieder geschlossen oder halt, das ganze Programm lĂ€ĂŸt sich auch nicht mehr beenden. Die normalen Funktionen klappen aber erst mal.
Im log konnte ich nichts außergewöhnliches entdecken und es ist auch schon alt . Wahrscheinlich noch vom Versuch des Adminkontos aus. Vom eingeschrĂ€nkten Konto aus wird ins log nichts geschrieben verwirrt

10.06.2008 10:42 sandmann ist offline Email an sandmann senden Homepage von sandmann Beiträge von sandmann suchen Nehmen Sie sandmann in Ihre Freundesliste auf
chrismxnr


Dabei seit: 01.01.1970
Beiträge:

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hast du auch mal versucht DBox-TV in ein anderes Verzeichnis zu installieren (bzw. Testweise mal die Dateien dorthin zu kopieren)? Das war bei mir unter Vista nÀmlich das Problem. Da wurde auch kein Log geschrieben, weil man mit Benutzerrechten keinen Schreibzugriff auf das Programme-Verzeichnis hat.

Gruß
Christian

10.06.2008 15:13 chrismxnr ist offline Beiträge von chrismxnr suchen Nehmen Sie chrismxnr in Ihre Freundesliste auf
DsChAeK DsChAeK ist männlich
Administrator




Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 1403

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ok, also ich werde das selbst nochmal versuchen nachzuvollziehen, ich denke da kann ich schon
noch was optimieren.
Das Logfile wird nun mal im dboxTV-Verzeichnis angelegt, kein Schreibzugriff, kein File.
Vielleicht baue ich mal ein, das es in das temp-Verzeichnis vom System/Benutzer geschrieben wird, wenn
es im Anwendungsverzeichnis nicht funktioniert.

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2

10.06.2008 18:21 DsChAeK ist offline Email an DsChAeK senden Homepage von DsChAeK Beiträge von DsChAeK suchen Nehmen Sie DsChAeK in Ihre Freundesliste auf
sandmann
GrĂŒnschnabel


Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 8

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von chrismxnr
Hast du auch mal versucht DBox-TV in ein anderes Verzeichnis zu installieren (bzw. Testweise mal die Dateien dorthin zu kopieren)? Das war bei mir unter Vista nÀmlich das Problem. Da wurde auch kein Log geschrieben, weil man mit Benutzerrechten keinen Schreibzugriff auf das Programme-Verzeichnis hat.

Gruß
Christian


Ok danke, versuche ich morgen mal

@DsChAeK: Ich sehe ab und zu mal vorbei hier. Trotzdem super Dein kleines Tool!

10.06.2008 22:53 sandmann ist offline Email an sandmann senden Homepage von sandmann Beiträge von sandmann suchen Nehmen Sie sandmann in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH