DsChAeK Forum (http://forum.dschaek.de/index.php)
- dboxTV (http://forum.dschaek.de/board.php?boardid=1)
-- Fehler/Probleme und Fragen (http://forum.dschaek.de/board.php?boardid=7)
--- VLC 2.1 Laptop friert ein (http://forum.dschaek.de/threadid.php?threadid=570)


Geschrieben von ned_flanders am 05.10.2013 um 10:54:

VLC 2.1 Laptop friert ein

Kann es sein das der dboxtv nicht mit VLC 2.1ganz richtig läuft?

Ich die letzten Tage Problem gehabt wenn dboxtv läuft, dass nach kurzer Zeit der PC einfriert. Auslastungsanzeige und ich kann dboxtv nicht mehr schließen.
Es hilft nur ein Neustart des Laptops.

Ich weiß nicht ob du noch was an dboxtv machst? Es ist hier sehr ruhig geworden.

Wenn du eine Schnittstelle für Enigma2 hättest werde vielleicht wieder mehr dboxtv benutzen?


Geschrieben von ned_flanders am 06.10.2013 um 12:59:

gestern nochmal etwas rumprobiert.

- per Web-Oberfläche, VLC-Link geht ohne Probleme mit VLC 2.1.0
- dboxtv und VLC 2.1.0 friert definitiv den PC/Laptop ein, Ini neu angelegt.
- dboxtv und VLC 2.0.8 libs ohne Probleme


Geschrieben von DsChAeK am 06.10.2013 um 13:47:

Hi,

will die neue Version auf jedenfall bei Zeiten mal testen.
Brauche aber erste eine neue Box, da Coolie leider abgeraucht ist...vielleicht wirds ja eine mit Enigma2. Augenzwinkern

Thx fürs Feedback.

Grüße,
DsChAeK

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2


Geschrieben von DsChAeK am 25.10.2013 um 19:09:

Ich hab das mal kurz angeschaut und bin auf ein bekanntes Fehlerbild getroffen.

Sobald VLC Probleme hat den Stream abzuspielen und das Bild freezt, lässt sich VLC nicht mehr richtig Stoppen. Dadurch hängt sich die Anwendung
zwangsläufig auf. Ich kann leider nicht sehen wo VLC ein Problem hat, es gibt aber im neuen API wieder eine Logging Schnittstelle, vielleicht
muß ich die mal implementieren. Ich hatte dafür früher schon Workarounds drinn, die aber leider hier nichts helfen.

Maus und Tastatur reagieren in diesem Zustand in Windows nicht mehr richtig, was daran liegt, dass dboxTV sich dort einklinkt und
sobald der Hänger kommt den Zugriff wohl nicht mehr sauber frei gibt. Das Problem habe ich jetzt gelöst indem ich vor jedem VLC-Stop
mich ausklinke. Man kann so dboxTV über den TaskManager beenden.
(Im Moment hilft auch abmelden anstatt Reboot)

Neues VLC, alte Probleme...Sch***e.

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2


Geschrieben von DsChAeK am 26.10.2013 um 11:34:

Der Freeze kommt immer, wenn die Funktion libvlc_audio_set_volume() einen Fehler schmeißt.
Anscheinend tritt ein Gleitkommafehler auf, obwohl der Übergabewert ok ist, und das aber auch nicht immer.
Vielleicht hat sich die Schnittstelle geändert und ich muß das noch berücksichtigen, ich werde das bei Gelegenheit mal prüfen.

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2


Geschrieben von DsChAeK am 27.10.2013 um 09:28:

Bekanntes Problem:
https://forum.videolan.org/viewtopic.php?f=32&t=114264

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2


Geschrieben von DsChAeK am 13.11.2013 um 19:43:

Workaround ist gefunden:
https://forum.videolan.org/viewtopic.php?f=32&t=114264#p390187

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2


Geschrieben von ned_flanders am 26.01.2014 um 18:43:

gerade mal wieder mit vlc 2.1.2 probiert - freeze komplett nur ein Neustart des Laptops hilft. Mit mehreren getestet Laptops.

Übrigens wegen neuer Box mal bei http://www.opena.tv/ nach gesehen.

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH