DsChAeK Forum (http://forum.dschaek.de/index.php)
- dboxTV (http://forum.dschaek.de/board.php?boardid=1)
-- Wunschbox (http://forum.dschaek.de/board.php?boardid=9)
--- interne Timer berücksichtigen (http://forum.dschaek.de/threadid.php?threadid=467)


Geschrieben von lusto am 05.08.2010 um 12:50:

interne Timer berücksichtigen

Hallo DsChAeK!

Ich hab auch noch einen Wunsch für zukünftige Versionen.
In meiner Dbox2 ist eine Festplatte eingebaut. Ich mache also alle Aufnahmen über diese interne Festplatte mit den dbox internen Timern. Nun ist es mir schon einige Male passiert, dass ich bei Benutzung von DboxTV nicht an diese Timer gedacht habe. Ergebnis ist eine zuverlässig "abgeschossene" Aufnahme.
Mein Wunsch wäre es, diese internen Timer zu prüfen und wenn die Zeit ran kommt, eine Warnung auszugeben und DboxTV zu beenden.

Gruß

lusto


Geschrieben von DsChAeK am 05.08.2010 um 19:31:

Hi lusto,

geprüft wird zur Zeit nur ob eine Aufnahme läuft, wenn dboxTV gestartet wird.
Also geplant (auf ToDo Liste) ist schon die Timer-Anbindung der Box, also das alle Timer der Box in dboxTV angezeigt und auch
gesetzt werden können. D.h. dboxTV weiß genau wann was läuft und stoppt dann den eigenen Stream, sollte die Box anfangen
aufzunehmen. Bis zu diesem Feature brauchst halt noch ein wenig Geduld.
Ich habe aber selbst Interesse daran, da ich jetzt auch eine Box mit HDD habe. smile

Gruß
DsChAeK

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 2001-2004 WoltLab GmbH