DsChAeK Forum (http://forum.dschaek.de/index.php)
- dboxTV (http://forum.dschaek.de/board.php?boardid=1)
-- Wunschbox (http://forum.dschaek.de/board.php?boardid=9)
--- DboxTV für Windows Mobile (http://forum.dschaek.de/threadid.php?threadid=386)


Geschrieben von mr-unknown am 27.06.2009 um 12:14:

DboxTV für Windows Mobile

hi,
da umts jetzt preislich absolut erschwinglich geworden ist,wäre es doch sinnvoll,das proggy für windows mobile zu schreiben!
wäre ne geniale sache!

MobileTV mit dem coreplayer und vlc funktionierts ja eigentlich schon,nur das umschalten getaltet sich dann etwas umständlich!

wenn es dann ein proggy wie dboxTV geben würde,wäre alles perfekt!

könntest du so ein projekt realisieren?

gruss

__________________
2 Kathrein UFS 910 Enigma2
1 Sony KDL 40Z4500
1 Teufel Theater 10 THX ULTRA 2
1 Yamaha 9.2 AV-Receiver DSP Z9 mit THX Ultra 2
1 3D Beamer Acer h5360
2 NVidia 3D Vision Shutter Brillen


Geschrieben von DsChAeK am 28.06.2009 um 11:40:

Hi,

theoretisch natürlich möglich, aber das muß jemand anderes realisieren!
Ich selbst hätte im Moment keine Verwendung dafür und habe auch noch nie Software
für Windows Mobile geschrieben. Daher klappt das allein aus Zeitgründen und mangelnder Motivation schonmal nicht.

Wenn es nur um reines TV schauen und umschalten geht, dann braucht man doch nur eine kleine Anwendung, die wegen mir
die verfügbaren Bouquets/Channels auflistet und die folgende Aktionen können muß:

-Kanal über D-Box Webinterface umschalten
-Stream über VLC-Webinterface komprimieren lassen
-Den Coreplayer mit dem Link zum komprimierten VLC Stream füttern

Wäre dann grob das was dboxTV im Online-Modus macht.
Also unterstützen kann ich dich bei sowas gerne, aber selbst machen ist leider nicht drinn.

Gruß
DsChAeK

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2


Geschrieben von Bt am 29.06.2009 um 18:51:

Verstehe jetzt nicht genau warum du nicht nur MobileTV benutzt wenn du es denn hast?
Ich meine man kann es sich natürlich auch umständlich machen. Augen rollen


Gruß
Bt


Geschrieben von DsChAeK am 30.06.2009 um 07:27:

Ach, das ist ja ein Angebot von T-Mobile, dachte das wäre nur ein Begriff...smile
Dann brauchst du sowas wie dboxTV vermutlich für Sender, die du über MobileTV nicht reinbekommst oder?

Gruß
DsChAeK

__________________
dboxTV
Philips D-Box2 (SAT)
BluePeer v1.2.1
yWeb v2.7.0.4
nhttpd/3.1.8 (yhttpd_core/1.2.0)
VLC v0.8.6h
WinXP SP2


Geschrieben von mr-unknown am 03.07.2009 um 18:53:

ne...kein angebot von t-mobile....
ich mein das ganz normale streaming vom sat-receiver!
wie gesagt...das streaming an sich aufs handy funzt einwandfrei!!!
nur das zappen ist etwas umständlich!
man muss immer auf das webIF von der Box und das webIF von VLC wechseln,wenn man ein senderwechsel macht!
da macht das zapping nicht besondes viel spass!
und sowas wie dboxTV für win mobile wäre dann absolut genial...

__________________
2 Kathrein UFS 910 Enigma2
1 Sony KDL 40Z4500
1 Teufel Theater 10 THX ULTRA 2
1 Yamaha 9.2 AV-Receiver DSP Z9 mit THX Ultra 2
1 3D Beamer Acer h5360
2 NVidia 3D Vision Shutter Brillen

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 2001-2004 WoltLab GmbH